Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Direkt zum Inhalt

QMS - QUALITÄT MIT SYSTEM

Seit dem 1. Juni 2014 ist jede Apotheke verpflichtet, ein Qualitätsmanagementsystem (QMS) zu betreiben. 

Die Süderberg Apotheke ist bereits seit 2002 QMS zertifiziert.

QMS steht für Qualitäts Management System. Qualitätsmanagementsysteme stellen sicher, dass die Qualität von Dienstleistungen und Produkten jederzeit gewährleistet ist und ständig optimiert wird.  QMS soll helfen, die Qualität der Apotheke dauerhaft zu verbessern und so eine volle Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Grundlage ist das durch unser Team individuell erstellte Handbuch, auf Basis der hohen Anforderung der QMS-Satzung der Apothekenkammer Niedersachsen, das u.a. eine präzise Beschreibung der Arbeitsabläufe für alle Mitarbeiter enthält. Dazu gehören die Herstellung, Prüfung und Abgabe von Arzneimitteln, Information und Beratung über Arzneimittel sowie der Umgang mit Medizinprodukten, sowie ständige Weiterbildung bzw. Fortbildung des gesamten Teams. Die eindeutigen Regelungen zu Arbeitsabläufen und Zuständigkeiten verbessern die interne Kommunikation, erhöhen die Effizienz und schaffen mehr Zeit für das Wesentliche: Kundenberatung, Pharmazeutische Betreuung und pharmazeutische Dienstleistungen.

Die Umsetzung des Handbuchs im Apothekenalltag wird alle drei Jahre im Rahmen der Rezertifizierung durch die Apothekenkammer Niedersachsen überprüft. Unsere letzte Rezertifizierung erfolgte 2016 und ist bis 2019 gültig.

Im Dienst der Apothekenkammer Niedersachsen

Apothekerin Annette Brinkmann-Lescher (Inhaberin der Süderberg Apotheke) und Apothekerin Mechthild Schötz (stellvertretende Apothekenleitung der Süderberg Apotheke) sind von der Apothekenkammer Niedersachsen in der Wahlperiode 2014 - 2019 als Auditoren berufen worden. Mechthild Schötz gehört auch der Zertifizierungskommission an, dessen Vorsitz Apotheker Bernhard Thürmer aus Dissen inne hat.

Die unabhängigen Auditoren und die Zertifizierungskommission prüfen das mühsam erstellte QMS eingehend auf Vollständigkeit und Satzungskonformität. Bei den Auditoren handelt es sich um ehrenamtlich tätige (sowohl selbstständige als auch angestellte) Apotheker, die profunde Kenntnisse im Qualitätsmanagement und der Durchführung von Audits besitzen und diese durch Schulungen immer auf dem neuesten Stand halten.